04.05.2016

Heute begann unsere Konzertreise nach Ulm. Pünktlich um 14.30 Uhr trafen wir uns an der Augustinerkirche Gotha und packten mit vereinten Kräften unsere Autos und starteten Richtung Süden. Wie ganz viele Andere auch... Eine Stunde bis zur Autobahnauffahrt Gotha, viele Staus auf der A7, ein Verkehrsfunk, der ewig brauchte um all die vielen Hindernisse aufzuzählen. Eine kurze Pause legten wir ein, aber wir wollten ja ankommen. Kurz vor 21.00 Uhr vermeldeten dann endlich die Navis : "Sie haben Ihr Ziel erreicht."

Sehr schnell bezogen wir unsere Zimmer, wir sind in einem schönen, kleinen Hotel mit tollen Zimmern untergebracht, luden die Autos aus und liefen ein paar Meter zum nächsten Italiener. Pizza und Pasta wurde heiß ersehnt und gut gestärkt landeten wir wieder im Hotel.

Jetzt sind alle gespannt auf Morgen, die Aufregung wächst. :-)